Dienstag, 15. April 2014

RdeL Young Neuheiten - Lippen

In diesem Post geht es um all die neuen Produkte für die Lippen aus der neuen RdeL Young Theke, also ein paar Lippenpflegestifte und ganz viele Lippenstifte.

RdeL Young Lipsticks

Die Lippenstifte haben alle eine schlichte rot/pinke Hülle. Dadurch, dass der Deckel flach ist, kann man die Lippenstifte auf den Kopf stellen, sodass man immer den Namen der Farbe vor Augen hat. Sehr praktisch!
Von den Lippenstiften gibt es insgesamt dreizehn verschiedene Farben. Da ist bestimmt für jeden Geschmack und für jeden Anlass etwas dabei. Da sind rosa, rote, beerige und nudige Töne dabei, die mal schwächer und mal stärker pigmentiert sind und manchmal etwas matter und manchmal etwas schimmeriger sind.
Alle sind aber schön cremig und fühlen sich sehr angenehm auf den Lippen an. Und der süße Duft ist toll!
Für einen kleinen Überblick habe ich alle Farben geswatcht und meinen Eindruck dazu geschrieben.
Ein Lippenstift enthält 4,5g und kostet 1,69€.

v.l.n.r.: soft sorbet, flamingo, parisienne, princess, glittery
v.l.n.r.: soft sorbet, flamingo, parisienne, princess, glittery

Soft sorbet ist der hellste Ton und hinterlässt auf den Lippen nur einen leichten Schimmer, was sehr natürlich und geplegt rüberkommt. Flamingo und parisienne sind stärker pigmentiert und färben die Lippen in einem hellen Rosa. Princess und glittery sind nicht so stark pigmentiert, aber dafür glitzeriger.
Meine Favoriten hier sind das nudige princess und das beerige glittery, weil sie auf den Lippen so schön schimmern, ein wenig Farbe geben und es trotzdem noch natürlich wirkt.

v.l.n.r.: trés chic, mademoiselle, red earth, moulin rouge
v.l.n.r.: trés chic, mademoiselle, red earth, moulin rouge

Bei den nächsten vier Farben findet ihr verschiedene Rottöne. Ich finde, trés chic ist eine Farbe, die die natürliche Lippenfarbe sehr schön unterstreicht. Mademoiselle und red earth werden da schon ein bisschen dunkler und roter und moulin rouge ist für diejenigen, die gerne auffallen möchten.
Hier gefallen mir die drei helleren Farben ganz gut, moulin rouge ist nichts für den Alltag und wird bei mir sicherlich nicht so häufig genutzt.

v.l.n.r.: choc mousse, nude breeze, mon amie, plum diva
v.l.n.r.: choc mousse, nude breeze, mon amie, plum diva

Choc mousse und Nude Breeze sind gut pigmentiert. Choc mousse ist ein hübsches Nude und Nude breeze ist schon ziemlich bräunlich. Mon amie und plum diva sind weniger pigmentiert und glitzeriger.
Hier ist choc mousse mein Liebling.

RdeL Young Lip Balm
v.l.n.r.: strawberry shake, tropical feeling, orange country

Von dem fruchtigen Lipbalsam gibt es die drei Sorten Erdbeer, Tropical und Orange. Die Lipbalms sind so klein, dass sie perfekt für unterwegs sind. Sie machen die Lippen schön geschmeidig und riechen superlecker.
Ein Lip Balm enthält 3,8g und kostet 0,99€.

Welche Lippenstiftfarbe gefällt euch am besten?

Die Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Wow das sind ja tolle Lippenstifte. Mir gefallen die Rottöne sehr gut, besonders der moulin rouge ist mein Favourit. Ich war noch nicht in Rossmann, muss aber unbedingt an diese neue Rdl Theke.
    Und die fruchtigen Lipbalsams schaue ich mir auch an <3

    Liebe Grüße Caros Schminkeckchen

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag die Rottöne am liebsten. Und die Lippenpflege sind toll! Lg Lena

    AntwortenLöschen
  3. Hey (:

    Mir gefallen besonders gut die ersten bedien Rottöne.
    Ich hoffe ich komme diese Woche noch mal in die Nähe eines Rossmannes, denn die Pflegestifte wären ein schönes kleines Ostergeschenk für meine jüngere Schwester.

    Liebe Grüße,
    Lisa
    Perspektivenwechsel

    AntwortenLöschen
  4. Da sind wirklich viele schöne Farben dabei, die mit Frucht interessieren mich auch sehr *_*
    Liebe Grüße, Sarah

    Himbeer-Traum
    <3

    AntwortenLöschen
  5. Die Rottöne sind wirklich schön, ich habe aber erstmal genug Rote Lippensitfte
    Aber der Moulin Rouge scheint ja wirklich sehr pigmentiert zu sein :)

    Liebste Grüße,
    <3, Anne

    AntwortenLöschen