Donnerstag, 14. August 2014

Max Factor: Excess Intensity Longwear Eyeliner & CC Stick Highlighter


Vielleicht habt ihr ja schon irgendwo die neue Theke von Max Factor entdeckt. Diese hat nun einen eleganten schwarzen Rahmen, zwei Promotionsflächen und eine neue Höhe. Mit Hilfe der klaren Strukturierung und der verbesserten Beleuchtung soll man sich jetzt noch besser zurechtfinden. Außerdem gibt es viele neue Produkte zu entdecken. Zwei davon möchte ich euch heute gerne vorstellen.


Der Excess Intensity Longwear Eyeliner verspricht eine intensive und langanhaltende Farbe für einen präzisen Lidstrich, ganz ohne zu verschmieren. Der Stift gleitet nur so über die Haut und gibt sehr viel Farbe ab. Mit der dünnen Mine, die sich herausdrehen lässt, kann man präzise arbeiten, aber den ganzen Tag ohne verschmieren bleibt das Ergebnis leider nicht. Ich habe den Stift in der Farbe 04 Excessive Charcoal auf die Wasserlinie aufgetragen und nach wenigen Stunden festgestellt, dass die Farbe verrutscht ist.
Der Eyeliner hat eine Füllmenge von 179 mg und kostet 7,49€.


Der Colour Corrector Highlighter ist ein Jumbostift mit praktischer herausdrehbarer Mine. Der samtweiche Stift gibt nur einen Hauch von einem Champagnerton mit feinen Glitzerpartikeln ab. Dieser wird nach der Foundation auf einzelnen Gesichtspartien, die man herausheben möchte, aufgetragen. Man erhält so schimmernde Highlights und einen leichten Glow. Ich habe diesen Stift gerne für den inneren Augenwinkel verwendet, aber er eignet sich auch super für den Bereich unter den Augenbrauen, auf dem Nasenrücken, über den Lippen usw. 
 Der Highlighter hat eine Füllmenge von 3,3g und kostet 10,99€.






links Highlighter, rechts Eyeliner

Mein Fazit:
Der Eyeliner ist präzise und sehr gut pigmentiert, verschmiert aber leider schnell.
Für leichte Akzente, die wie ungeschminkt aussehen, ist der Highlighter optimal.

Habt ihr euch die neue Theke schon angeschaut oder eins dieser Produkte ausprobiert?
Wie ist eure Meinung dazu?

Die Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Der Highlighter ist mir zu unscheinbar, aber den Kajal liebe ich. Als Eyeliner trocknet er bei mir schnell an und hält den ganzen Tag. Lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Den Kajal werde ich mal ausprobieren.
    lieebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen